Pornos gegen Liebeskummer

Auch bekannte Stars bleiben von einem nicht verschont – schmerzhafte Trennungen wenn eine grosse Liebe sich dem Ende zuneigt.

Auch diesen bekannten Persönlichkeiten kann man zum Trost nur sagen, das Leben geht weiter und keine Angst auch der Sex! Doch wie kann man den Trennungsschmerz am schnellsten überwinden? Ablenkung ist dabei die einfachste Methode und was am meisten ablenkt, sind die Pornos.

Während man sie sieht vergisst man eine Zeit lang alles andere auch die Ex. Überrollt von Lust und Geilheit wird der Liebeskummer ganz schnell Nebensache denn alles auf was man sich noch konzentrieren will ist das Glied.

Ist die erste Erregung dann vorüber, wird die Neugier geweckt. Das Interesse an neuen, unbekannten Frauen die gerne ficken steigt gleichermaßen mit der Lust auf fremde Haut und dank der Videos heilt das gebrochene Herz sehr schnell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.